Bewerbung - Max Planck School of Photonics

Bewerbung - Max Planck School of Photonics

Die Bewerbungsphase für den Programmstart im Herbst 2023 hat begonnen.
Eine Bewerbung in unserem Portal ist ab sofort möglich. Die Bewerbungsfrist ist 15. Dezember 2022.

Wie läuft die Bewerbung ab?

SCHRITT 1: DAS ONLINE-BEWERBUNGSPORTAL

A. Registriere dich im Bewerberportal

Registriere dich auf dem Bewerbungsportal und wählen dann aus, ob du dich für die Study oder die Research Phase bewerben möchtest (falls du dir unsicher bist: Schreib uns eine Mail oder besuche unsere Q&A Sessions!).

B. Lade deine Referenzpersonen ein

Füge die Kontaktdaten von mindestens zwei Referenzpersonen im Portal hinzu und lade sie ein ("Submit to Send E-mails to referees" am Ende der Seite), einen Referenzfragebogen auszufüllen. Wenn du das als erstes machst, haben deine Referenzpersonen mehr Zeit, ihre Referenzen vorzulegen. Alternativ kannst du auch Empfehlungsschreiben ins Portal hochladen. (HIER können Sie ein Muster herunterladen). Wir bitten Sie doch wenn möglich die Einladungs-Funktion im Portal zu nutzen. 

Bitte beachte:

Du musst den "Referenzperonen"-Abschnitt im Bewerbungsportal ausfüllen und die entsprechenden Einladungen versenden, um mit deiner Bewerbung fortfahren zu können. So haben die Referenzpersonen genügend Zeit, um die Referenzformulare vor Ablauf der Einreichungsfrist einzureichen. Wichtig ist, dass mindestens zwei Referenzpersonen aufgefordert werden, den Referenzfragebogen auszufüllen. Bitte füge dort die Kontaktdaten von zwei Gutachtern hinzu, die deine wissenschaftlichen, akademischen oder beruflichen Fähigkeiten im Zusammenhang mit deinem Interesse an einem Hochschulabschluss bescheinigen können. Wir empfehlen dir, dich persönlich mit den Empfehlungsgebern in Verbindung zu setzen, bevor du die E-Mail-Einladung über das Portal versendest.

Nachdem du das Formular ausgefüllt hast, klicke auf die Schaltfläche "Submit to Send E-mails to Referees". Daraufhin wird eine E-Mail-Einladung verschickt, in der die Referenzpersonen alle erforderlichen Informationen zum elektronischen Ausfüllen des Referenzfragebogens erhalten.
Du erhältst eine Bestätigungs-E-Mail, sobald eine Referenzperson ein Referenzschreiben eingereicht hat.
Es ist nicht mehr möglich, den Inhalt der Registerkarte "Referenzen" im nachhinein zu #ändern (schicke uns in diesem Fall bitte eine Email). In einigen Fällen kann es vorkommen, dass Einladungen per E-Mail in den Spam-Ordner des E-Mail-Kontos eines Empfängers geleitet werden. Daher kann es sinnvoll sein, sich bei dem jeweiligen Referenten zu vergewissern, dass die E-Mail-Einladung im regulären Ordner angekommen ist.

C. Schließe deine Online-Bewerbung ab

Fülle bitte den Rest des Bewerbungsformulars aus, indem du die erforderlichen Informationen hinzufügst und die erforderlichen Dokumente hochlädst. Klicke auf "Speichern", wenn du neue Inhalte hinzufügst. Du kannst deine Bewerbung vor der endgültigen Einreichung jederzeit erneut aufrufen und ändern. Sobald die Bewerbung vollständig ist, kannst du sie einreichen. Deine Bewerbung gilt nur dann als vollständig, wenn die Bewerbung und beide Empfehlungsschreiben vor Ablauf der Bewerbungsfrist eingereicht wurden. Nach der Einreichung kannst du deine Bewerbung nicht mehr bearbeiten. (Bitte sende uns eine Mail, wenn du einzelne Dokumente nachreichen/updaten möchtest.) Deine eingereichten Daten können während des gesamten Bewerbungsverfahrens eingesehen werden.


Unless specified otherwise, all candidates applying for both the study phase and the research phase must provide the following documents:

  • candidates applying for the study phase must provide a copy of their Bachelor's certificate. Candidates applying for the research phase must provide a copy of their Master's certificate. If you have not yet finished your degree, you may apply with a preliminary Transcript of Records (ToR) including the marks of all completed courses so far. A brief description of the courses would be helpful.

  • candidates applying for the study phase must provide a school leaving certificate with marks.

  • a comprehensive and up-to-date curriculum vitae (CV). Please list all stages of your education chronologically, as well as a clear statement as to your current status and/or occupation including information on (un-)employment or parental leave. Any prizes, scholarships or extraordinary social, cultural or sportive activities may also be listed.

  • a typewritten letter of motivation. The letter should not exceed one page and should describe your personal background, your interests and reasons for applying to the MPSP program. Candidates applying for the study phase should include their preference of study university (for further details click here), whereas candidates applying for the research phase should include their choice of research topics (for further details click here).

  • Contact information of at least two referees that will be contacted through our application portal in order to fill in a questionnaire about you. Letters of reference can also be uploaded. However, it is strongly recommend to use the invitation based process. For further details, check the FAQ.

  • a copy of your passport or ID card

  • proof of English proficiency. Please provide one of the following certificates, unless an exemption from the language requirement applies (see below):

    - TOEFL, or an equivalent English test (minimum points/grades): TOEFL PBT (550), TOEFL CBT (215), TOEFL IBT (85), IELTS (6.5)

    - Cambridge English Proficiency (CPE) exam or Cambridge English Advanced (CAE) exam

    - German "Abitur" with comprehensive coverage of the English language

    - Language exemptions: nationals from the USA, U.K., Ireland, Australia, New Zealand or Canada, as well as B.Sc. or M.Sc. graduates who obtained their qualification in one of these countries

    - Exemptions may be possible in cases where the language proficiency test is expired or where the previous education phase was taught in English, please contact the MPSP office before submission of your documents: photonics@maxplanckschools.de.


  • a Graduate Record Examination (GRE) : general test, physics or math subject test is highly recommended, but not mandatory.
  • Bei Fragen, besuche gerne unsere FAQ-Seite, nimm an unseren Q&A Sessions teil oder schreib uns eine Email an photonics@maxplanckschools.de.

    Wir haben ein kurzes Video vorbereitet, um Euch die Navigation auf dem Bewerbungsportal zu erleichtern und zu verdeutlichen.

    Ein kurzer Guide durch unser Bewerbungsportal

    Wir haben ein kurzes Video vorbereitet, um Euch die Navigation auf dem Bewerbungsportal zu erleichtern und zu verdeutlichen.
    https://www.youtube.com/watch?v=Db9AYCcYIr4

    SCHRITT 2: DER ONLINE TEST

    Wir sehen uns deine schriftlichen Bewerbungen an und laden vielversprechende Kandidat*innen ein, an einem Online-Test zu Grundlagen in Mathematik und Physik teilzunehmen. Dieser Test ähnelt den GRE-Fachtests, ist aber spezifischer für die Photonik. Für Bewerber*innen für die Study Phase wird er über einen Online-Prüfungsdienst bereitgestellt und kann jederzeit während eines festgelegten Zeitraums von 2-3 Tagen abgelegt werden. Für Bewerber*innen für die Research Phase wird es ein "Take Home Exam" geben. Die Teilnahme am Test ist selbstverständlich kostenlos. Nähere Informationen zum Test erhaltet ihr, wenn ihr dazu eingeladen werdet.

    SCHRITT 3: DAS BEWERBUNGS-INTERVIEW

    Die Bewerber*innen, die im Online-Test gut genug abgeschnitten haben, werden dann zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Hier haltet ihr eine kurze Präsentation und werdet mit einigen unserer Fellows über eure (zukünftige) Forschung sprechen (weitere Einzelheiten folgen, wenn Sie zum Gespräch eingeladen werden). In den Bewerbungsgesprächen versuchen wir, euch denjenigen Fellows zuzuordnen, die in den Forschungsbereichen arbeiten, für die ihr euch interessiert.

    Zur Redakteursansicht